Analyse
Analyse-Flash: WestLB senkt Merck auf „Neutral“

Die WestLB hat die Aktie von Merck vor Zahlen zum dritten Quartal von "Add" auf "Neutral" abgestuft und das bisher gültige Kursziel von 75,00 Euro entsprechend gestrichen. Das Kursziel entspricht in diesem Fall dem aktuellen Kursniveau.

dpa-afx LONDON. Die WestLB hat die Aktie von Merck vor Zahlen zum dritten Quartal von "Add" auf "Neutral" abgestuft und das bisher gültige Kursziel von 75,00 Euro entsprechend gestrichen. Das Kursziel entspricht in diesem Fall dem aktuellen Kursniveau. Die operativen Margen dürften sich verbessert haben, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum aber immer noch schwächer ausfallen, schrieb Analystin Cornelia Thomas in einer am Montag vorgelegten Studie. Das Umsatzwachstum in der Pharma-Sparte dürfte den Rückgang im Chemie-Geschäft kompensiert haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%