Analyse
Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 17.04.2006

Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 17.04.2006

dpa-afx FRANKFURT. Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 17.04.2006

Intel Corp

NEW York - Needham & Co hat die Gewinnprognosen für den weltgrößten Chiphersteller Intel wegen des Drucks auf die Margen durch den Preiskrieg mit dem Wettbewerber AMD gesenkt. Wie das Institut am Montag mitteilte, nahm es die Schätzung für den Gewinn pro Aktie (EPS) im laufenden Jahr von 1,10 auf 1,04 Dollar zurück, für 2007 von 1,25 auf 1,21 Dollar. Die Anlageempfehlung "Hold" wurde beibehalten.

Qualcomm INC

NEW York - Piper Jaffray hat vor dem Hintergrund des anziehenden Handyabsatzes seine Umsatz- und Gewinnprognosen für Qualcomm erhöht. Wie aus einer am Montag vorgelegten Studie hervorgeht, rechnen die Analysten nun im laufenden Jahr mit 1,56 Dollar Gewinn pro Aktie (EPS) bei 7,2 Mrd. Dollar Umsatz. Zuvor waren sie von 1,55 Dollar EPS bei 7,1 Mrd. Dollar Umsatz ausgegangen. Die Anlageempfehlung "Outperform" wurde beibehalten.

WAL-Mart Stores INC

NEW York - Die Citigroup geht davon aus, dass der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart Stores im zweiten Halbjahr die Früchte seiner Umstrukturierungsanstrengungen ernten wird. Das Unternehmen nähere sich dem "Wendepunkt", schrieb Analystin Deborah Weinswig in einer am Montag vorgelegten Studie. Die Aktie sei attraktiv bewertet. Sie bekräftigte ihre Anlageempfehlung "Buy" und das Kursziel von 60 Dollar.

US-Aktien

NEW York - Der leitende Anlagestratege von Prudential Equity hat den Aktienanteil in seinem Portfolio nach dem unerwartet guten Einstieg in die US-Quartalsberichterstattung auf Kosten des Anleihenbestandes um fünf auf 60 Prozent erhöht. Wie Ed Keon in einer am Montag verschickten Mitteilung an die Kunden des Instituts schreibt, hatte er den Aktienanteil zuvor aus Sorge um die Entwicklung der Unternehmensgewinne auf 55 Prozent gesenkt. "Es sieht so aus, als ob ich übermäßig pessimistisch gewesen bin. Die Geschäftszahlen sind besser, als ich dachte." /hi

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%