Analyse
Anleger bleiben an Aktienmärkten an der Seitenlinie

Die Anleger halten sich an den Aktienmärkten nach Einschätzung des Kapitalmarktumfrage-Institutes Sentix weiter an der Seitenlinie. "Vor allem die institutionellen Anleger haben sich noch etwas defensiver aufgestellt.

dpa-afx FRANKFURT. Die Anleger halten sich an den Aktienmärkten nach Einschätzung des Kapitalmarktumfrage-Institutes Sentix weiter an der Seitenlinie. "Vor allem die institutionellen Anleger haben sich noch etwas defensiver aufgestellt. Bei den Privatanlegern sind Short-Investments überraschend in Mode gekommen", schrieb Analyst Manfred Hübner in der aktuellen Studie am Montag. Mittelfristig dürften noch keine besseren Zeiten am Aktienmarkt anstehen.

Während die institutionellen Investoren ihre Anlagen in Aktien weiter reduziert hätten und der Investitionsgrad inzwischen so gering sei wie zuletzt 2002 und 2003, würden Privatanleger derzeit vor allem auf fallende Kurse setzen. "Baisse-Spekulationen kommen wieder etwas in Mode. Wir notieren die höchsten Short-Quoten seit Juni 2005", so Hübner.

Trotz der Kursverluste in den vergangenen Wochen sähen die Anleger weiterhin keine Bewertungsperspektive für Aktien. Für eine positive Aktienmarktentwicklung sprächen zwar die Saisonalität und sehr konstruktive Chartbilder im US-Banken- und Immobilienmarkt, allerdings sei eine Unterstützung durch diese beiden Sektoren weiter notwendig. Sollten sich aber nicht erholen, seien deutlich tiefere Kurse unausweichlich. Kurzfristig sind laut Hübner aber allenfalls kurzfristig steigende Kurse möglich.

Die US-Aktien hätten am vergangenen Freitag in der letzten Handelsstunde mit deutlichen Kursgewinnen auf mögliche Hilfsmaßnahmen für die in Bedrängnis geratenen US-Kreditversicherer wie Ambac Financial reagiert. Allerdings erwarteten die Anleger weiterhin zunehmend, dass sich die Ausfallwahrscheinlichkeiten am Markt für Unternehmensanleihen erhöht haben, so die Analysten - und das führe in der Regel am Aktienmarkt zu steigenden Volatilitäten und fallenden Aktienpreisen.

Sentix wertet seit 2001 wöchentlich Umfrageergebnisse zur Markteinschätzung unter privaten und institutionellen Investoren im Internet aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%