Analyse
Banc of America senkt Yahoo! auf „Neutral“

Die Banc of America (BoA) hat die Aktie von Yahoo! nach den jüngsten Kursgewinnen infolge der Übernahme- Offerte von Microsoft von "Buy" auf "Neutral" abgestuft. Zugleich wurde das Kursziel von 26 auf 31 Dollar angehoben.

dpa-afx NEW YORK. Die Banc of America (BoA) hat die Aktie von Yahoo! nach den jüngsten Kursgewinnen infolge der Übernahme- Offerte von Microsoft von "Buy" auf "Neutral" abgestuft. Zugleich wurde das Kursziel von 26 auf 31 Dollar angehoben. Das Kaufangebot des Software-Konzerns für den Suchmaschinen-Betreiber sei positiv, urteilte Analyst Brian Pitz in einer Studie am Dienstag. Pitz empfahl, das "großzügige Angebot" anzunehmen. Er verwies darauf, dass Yahoo! derzeit damit ringe, sein Werbegeschäft wiederzubeleben und zudem gegen den Konkurrenten Google um Marktanteile kämpfe.

Die von Microsoft vorgeschlagene Prämie in Höhe von 62 Prozent des Aktienkurses vom 31. Januar sei beträchtlich. "Wir gehen daher davon aus, dass die Aktionäre geneigt sein dürften, das Angebot anzunehmen", so Pitz. Die Yahoo!-Aktie dürfte in den kommenden Wochen aber anfällig sein für Schwankungen nach oben und unten, was dann aber wohl weniger auf fundamentale Unternehmenszahlen zurückzuführen sein werde, sondern mit den Übernahme-Modalitäten zusammenhängen dürfte.

Der BoA-Experte rechnet außerdem damit, dass es noch mehr Gebote für Yahoo! geben werde, vor allem von privaten Beteiligungsgesellschaften. Hinsichtlich einer Übernahme durch Microsoft führt er zudem mögliche große regulatorische Hindernisse ins Feld, vor allem in Europa. Falls es der Software-Schmiede aber dennoch gelänge, die Kontrolle über Yahoo! zu gewinnen, könnte dies kurzfristig auch Google einen positiven Schub geben; zumindest, solange der neue Konzern mit Integrationsaufgaben beschäftigt sei.

Mit der Einstufung "Neutral" rechnet Banc of America auf Sicht von zwölf Monaten mit einem durchschnittlichen Gesamtertrag (Kursgewinn und Dividende) der Aktien.

Analysierendes Institut Bank of America.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%