Analyse
Bear Stearns bekräftigt UTI mit 'Outperform'

Bear Stearns hat die Einstufung "Outperform" für die Papiere von UTI Worldwide bekräftigt. Das Kursziel betrage 38 Dollar, hieß es in einer am Mittwoch in New York veröffentlichten Analyse. Der Logistiker werde Anfang Dezember einen soliden Quartalsbericht vorlegen.

dpa-afx NEW YORK. Bear Stearns hat die Einstufung "Outperform" für die Papiere von UTI Worldwide bekräftigt. Das Kursziel betrage 38 Dollar, hieß es in einer am Mittwoch in New York veröffentlichten Analyse. Der Logistiker werde Anfang Dezember einen soliden Quartalsbericht vorlegen.

Nach Einschätzung der Analysten bleibt UTI weiter das zwingendste Investment in diesem Bereich. Die Papiere böten das beste Chance-Risiko-Verhältnis. Grund sei das defensive Geschäftsmodell, eine Beschleunigung des internationalen Geschäfts und eine Stabilisierung der Margen bei der Kontraktlogistik.

In den nächsten Quartalen dürfte der Trend bei UTI zu einer schrittweisen Beschleunigung des Gewinns vor Zinsen und Steuern (Ebit) und des Gewinns je Aktie (EPS) anhalten. Auch beim Umsatz rechnen die Experten mit einer positiven Entwicklung.

Mit der Einstufung "Outperform" sagt Bear Stearns der Aktie für die kommenden zwölf Monaten eine im Vergleich zu anderen von den Analysten betreuten Werten überdurchschnittliche Kursentwicklung voraus.

Analysierendes Institut Bear Stearns.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%