Analyse
Bear Stearns hebt Ziel für Apple auf 249 Dollar

Bear Stearns hat das Kursziel für die Aktie von Apple von 243 auf 249 Dollar angehoben. Analyst Andrew Neff rechnet mit einem starken Umsatz in der Weihnachtszeit für die Mac-Computer des Unternehmens sowie den ipod, hieß es in einer Studie vom Donnerstag.

dpa-afx NEW YORK. Bear Stearns hat das Kursziel für die Aktie von Apple von 243 auf 249 Dollar angehoben. Analyst Andrew Neff rechnet mit einem starken Umsatz in der Weihnachtszeit für die Mac-Computer des Unternehmens sowie den ipod, hieß es in einer Studie vom Donnerstag. Die Einschätzung "Outperform" wurde bestätigt.

Der Experte hob zudem seine Gewinnschätzungen für das erste Quartal 2008 von 1,65 auf 1,75 Dollar je Aktie an. Die Prognose von Apple selbst sei mit 1,42 Dollar je Aktie konservativ, schrieb Neff. Allerdings müsse Apple zeigen, dass der aktuelle Schwung auch nach dem Weihnachtssaison aufrecht erhalten werden kann.

Mit der Einstufung "Outperform" sagt Bear Stearns der Aktie für die kommenden zwölf Monaten eine im Vergleich zu anderen von den Analysten betreuten Werten überdurchschnittliche Kursentwicklung voraus.

Analysierendes Institut Bear Stearns.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%