Analyse
BHF Bank bestätigt Thyssen-Krupp mit 'Strong Buy' und Kursziel 37 Euro

Die BHF Bank hat Thyssen-Krupp nach Zahlen mit "Strong Buy" und einem Kursziel von 37 Euro bestätigt. Das Unternehmen habe ein gutes Resultat insbesondere auf bereinigter Basis vorgelegt, hieß es in einer am Vorabend in Frankfurt vorgelegten Studie.

dpa-afx FRANKFURT. Die BHF Bank hat Thyssen-Krupp nach Zahlen mit "Strong Buy" und einem Kursziel von 37 Euro bestätigt. Das Unternehmen habe ein gutes Resultat insbesondere auf bereinigter Basis vorgelegt, hieß es in einer am Vorabend in Frankfurt vorgelegten Studie. Auf Grund dessen erhöhten die Analysten die Schätzungen für den Vorsteuergewinn für das Geschäftsjahr 2006/07 um sechs Prozent auf 3,0 Mrd. Euro. Auf Basis dieser neuen Schätzungen erhöhen die Analysten zudem den Fairen Wert für die Aktie von 42,00 auf 50,60 Euro.

Thyssen-Krupp ernte nun dank hoher Nachfrage die Früchte in fast allen Bereichen des Unternehmens. Hervorzuheben seien auch die positiven Effekte der verschiedenen Umstrukturierungsprogramme, so die Analysten. Der Markt dürfte in Zukunft diese Maßnahmen weiter honorieren. Weiteres Gewinnwachstum und ein anhaltend hohes Cash-Flow-Niveau auch während eines langsameren Wirtschaftswachstums sollten die Basis für eine Neubewertung der Aktie sein.

Entsprechend der Einstufung "Strong Buy" rechnet die BHF-Bank in den nächsten sechs Monaten mit einem Aufwärtspotenzial der Aktie von mindestens 15 Prozent.

Analysierendes Institut BHF-Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%