Analyse
Cheuvreux lässt Kontron nach Zahlen auf „Outperform“

Cheuvreux hat die Einstufung der Aktien von Kontron nach Quartalszahlen auf "Outperform" mit dem Kursziel 10,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Cheuvreux hat die Einstufung der Aktien von Kontron nach Quartalszahlen auf "Outperform" mit dem Kursziel 10,00 Euro belassen. Der Umsatz im dritten Quartal habe die Erwartungen erfüllt und der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) sei sogar etwas besser ausgefallen als erwartet, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie vom Montag. Seine Gewinnerwartungen je Aktie blieben unverändert.

Laux sprach insgesamt von "einem weiteren robusten Quartal", wobei die Quartalszahlen als Ganzes voll und ganz den Erwartungen entsprochen hätten. Das Unternehmen schlage sich besser als die meisten anderen und die Design-Wins stünden auf Rekordniveau, betonte der Analyst. Allerdings sei der Auftragsbestand im Quartal sequentiell gesunken. Laux hob desweiteren hervor, dass die Marge auf das Ebit auf über zehn Prozent geklettert ist.

Mit der Einstufung "2-Outperform" sprechen die Analysten von Cheuvreux auf Sicht von sechs Monaten eine Kaufempfehlung aus.

Analysierendes Institut Cheuvreux.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%