Analyse
Cheuvreux senkt Rhön-Klinikum auf „Outperform“

Cheuvreux hat Rhön-Klinikum angesichts der geplanten Kapitalerhöhung von der "Selected List" auf "Outperform" abgestuft, das Kursziel des Klinikbetreibers aber auf 21,00 (Kurs: 14,92) Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Cheuvreux hat Rhön-Klinikum angesichts der geplanten Kapitalerhöhung von der "Selected List" auf "Outperform" abgestuft, das Kursziel des Klinikbetreibers aber auf 21,00 (Kurs: 14,92) Euro belassen. Analyst Craig Abbott verwies in einer am Montag veröffentlichten Studie auf den unerwarteten Zeitpunkt und den Umfang der Kapitalermaßnahme.

Die Kapitalerhöhung sei ein vorbereitender Schritt, um im Falle interessanter Zukaufmöglichkeiten schnell reagieren zu können, so Abbott. Rhön weise Erfolge auf bei Zukäufen und der Rationalisierung schwächelnder öffentlicher Krankenhäuser. Positiv sei auch die Tatsache, dass das Unternehmen offenbar davon ausgehe, dass die nächste Privatisierungswelle bis spätestens 2010 starte und Wachstumsmöglicheiten zu vernünftigen Preisen biete.

Allerdings seien der Zeitpunkt und die Höhe der Kapitalerhöhung - die mit einem Verwässerungseffekt von etwa 16 bis 19 Prozent einhergehen dürfte - überraschend, so der Analyst. Er wisse nichts von unmittelbar bevorstehenden großen Zukäufen.

Mit der Einstufung "Outperform" sprechen die Analysten von Cheuvreux auf Sicht von sechs Monaten eine Kaufempfehlung aus.

Analysierendes Institut Cheuvreux.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%