Analyse
Citigroup belässt Deutsche Börse auf „Buy“ - Ziel 90 Euro

Die Citigroup hat die Einstufung für Deutsche Börse-Titel nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 90,00 Euro belassen (aktueller Kurs: 67,73 Euro).

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Einstufung für Deutsche Börse-Titel nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 90,00 Euro belassen (aktueller Kurs: 67,73 Euro). Das Zahlenwerk des Börsenbetreibers sei besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Mittwoch. Der Experte wies aber darauf hin, dass die Verschiebung der Kostenprognose für 2009 auf Anfang Dezember eine Überraschung sei. Normalerweise werde die Prognose zu den Drittquartalszahlen bekannt gegeben, und nicht nach einer Aufsichtsratssitzung, meinte er. Allerdings rechnet er nicht mit negativen Überraschungen, da die Börse eine "strenge Kostendisziplin" habe.

Der Gewinn je Aktie habe seine Schätzungen dank größerer Steuervorteile um drei Prozent übertroffen und die Markterwartungen erfüllt. Auch die Umsätze auf Xetra und an der Eurex hätten ebenso wie die Gewinnqualität positiv überrascht, schrieb Garrod. Die bestätigte Jahresprognose dürfte nach einem Wachstum des Gewinns je Aktie von bereits 28 Prozent in den ersten neun Monaten leicht zu erreichen sein. Der deutliche Kursanstieg der Aktie in den vergangenen Tagen deute darauf hin, dass der Markt bereits mit guten Ergebnissen gerechnet hat, daher könne es zu Gewinnmitnahmen kommen.

Mit der Einstufung "Buy M" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%