Analyse
Citigroup bestätigt Infineon mit „Buy“

Die Citigroup hat die Aktien von Infineon nach Quartalszahlen mit "Buy/High Risk" und einem Kursziel von 14,90 Euro bestätigt.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Aktien von Infineon nach Quartalszahlen mit "Buy/High Risk" und einem Kursziel von 14,90 Euro bestätigt. Das Ergebnis im dritten Quartal sei trotz der schlechten Entwicklung bei Qimonda im Rahmen der Erwartungen ausgefallen, schrieb Analyst Paraag Amin in einer Studie vom Freitag. Der Verlust je Aktie (EPS) habe wie zuvor vom dem Bankhaus prognostiziert 0,26 Euro betragen.

Auf der Ebene der einzelnen Geschäftsbereiche hat sich der Umsatz im Bereich Automotive, Industrial & Multimarket (AIM) dem Citigroup-Experten zufolge besser als erwartet entwickelt. Auch die Marge für den Gewinn vor Zinsen und Steuern der Sparte sei mit zehn Prozent höher als vorhergesagt ausgefallen. Ebenfalls positiv zu beurteilen sei der "gesunde Ausblick" für die Kommunikationssparte "COM", hieß es.

Mit der Einstufung "Buy/High Risk" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 20 Prozent voraus./l

Analysierendes Institut Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%