Analyse
Citigroup bestätigt Siemens nach Zahlen mit „Buy“

Die Citigroup hat die Siemens-Aktie nach Zahlen mit "Buy" bestätigt.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Siemens-Aktie nach Zahlen mit "Buy" bestätigt. Der Technologiekonzern habe mit dem Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) im vierten Quartal die Erwartungen übertroffen, wobei vor allem die Sparten A & D (Automation & Drives) und Medical geglänzt hätten, schrieb Analyst Simon J. Smith in einer Studie am Donnerstag. Die Rückkehr zu einer guten Gewinndynamik sowie das angekündigte Aktienrückkaufprogramm von zehn Mrd. Euro sollten den Kurs bis zum weiterhin gültigen Kursziel von 120 Euro klettern lassen, so der Experte.

Mit dem Aktienrückkauf gebe es endlich Antworten auf viele Fragen in Bezug darauf, wie das Management einen höheren shareholder value erbringen will. Beeindruckend sei unterdessen auch das Auftragswachstum von 19 Prozent. Vor dem Hintergrund dieser Ergebnisse dürften in nächster Zeit einige Gewinnschätzungen erhöht werden. Smith rechnet im Schnitt mit Anpassungen im Konsens um vier bis fünf Prozent.

Mit der Einstufung "Buy Medium Risk" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%