Analyse: Citigroup bestätigt United Internet mit 'Buy'

Analyse
Citigroup bestätigt United Internet mit 'Buy'

Die Citigroup hat die Aktie von United Internet nach vorläufigen Zahlen mit "Buy/Medium Risk" bestätigt. Die Ergebnisse für 2006 hätten die selbstgesteckten Ziele und auch die Erwartungen der Citigroup leicht übertroffen, schrieb Analyst Benjamin Kluftinger in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Aktie von United Internet nach vorläufigen Zahlen mit "Buy/Medium Risk" bestätigt. Die Ergebnisse für 2006 hätten die selbstgesteckten Ziele und auch die Erwartungen der Citigroup leicht übertroffen, schrieb Analyst Benjamin Kluftinger in einer Studie vom Dienstag. Der Internet-Dienstleister habe vor allem im vierten Quartal viele DSL-Kunden hinzugewonnen. Die Schätzungen des Marktes seien allerdings leicht enttäuscht worden. Das Kursziel bleibe 17,50 Euro.

Die Konsensschätzungen für den Gewinn je Aktie für 2008 würden langsam nach oben angepasst - seit Dezember seien diese bereits um sechs Prozent gestiegen. Die Schätzungen der Citigroup liegen allerdings weitere 13 Prozent über den Markterwartungen. Positiv könne sich nach Einschätzung der Analysten die Unternehmenssteuerreform in Deutschland auswirken. Sie rechnen damit, dass diese die Steuerquote für United Internet von 39 auf 30 Prozent drückt - der Markt erwarte wohl immer noch 39 Prozent.

Mit der Einstufung "Buy M" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%