Analyse
Citigroup hebt Fraport von „Hold“ auf „Buy“

Die Citigroup hat die Aktien von Fraport von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 56,40 auf 58,00 Euro erhöht. Nach den jüngsten Kursabschlägen sei die Aktie des Flughafenbetreibers günstig bewertet, schrieb Analyst Jeremy Bragg in einer Sektorstudie vom Montag.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Aktien von Fraport von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 56,40 auf 58,00 Euro erhöht. Nach den jüngsten Kursabschlägen sei die Aktie des Flughafenbetreibers günstig bewertet, schrieb Analyst Jeremy Bragg in einer Sektorstudie vom Montag. Darüber hinaus gehöre die Serie der schlechten Nachrichten nun der Vergangenheit an.

Der Experte rechnet weder mit der Eröffnung der neuen Startbahn vor 2011 noch mit einer Sonderdividende des Unternehmens. Der Druck auf die Start- und Landegebühren sollte seiner Einschätzung nach anhalten.

Mit der Einstufung "Buy M" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%