Analyse
Citigroup hebt Heidelbergcement auf „Hold“

(dpa-AFX) - Die Citigroup hat die Einstufung für die Aktien von Heidelbergcement nach vorläufigen Zahlen von "Sell" auf "Hold" angehoben, das Kursziel aber von 55 auf 35 Euro gesenkt (aktueller Kurs: 31,40 Euro).

(dpa-AFX) - Die Citigroup hat die Einstufung für die Aktien von Heidelbergcement nach vorläufigen Zahlen von "Sell" auf "Hold" angehoben, das Kursziel aber von 55 auf 35 Euro gesenkt (aktueller Kurs: 31,40 Euro). Der Baustoffkonzern habe nebulöse Angaben über zukünftige Entwicklungen gemacht, schrieb Analyst Clyde Lewis in einer Studie vom Montag. Angesichts nicht mit Zahlen konkretisierter Angaben zur Finanzsituation und für das Jahr 2009 änderte der Experte seine Schätzungen nicht. Der Überschuss sei 2008 wie erwartet ausgefallen, der operative Gewinn leicht besser.

Lewis geht davon aus, dass Heidelbergcement nicht nur einige Randbereiche, sondern letztlich auch einige der attraktiveren Kerngeschäftsfelder verkaufen wird. Die fehlenden konkreten Aussagen zu 2009 seien keine Überraschung und die Spannbreite der Analystenschätzungen dürfte deshalb extrem groß bleiben.

Mit der Einstufung "Hold S" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von bis zu 35 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%