Analyse
Citigroup hebt SMA Solar auf „Buy“ und Ziel auf 82 Euro

Die Citigroup hat SMA Solar von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 60,00 auf 82,00 (Kurs: 69,08) Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat SMA Solar von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 60,00 auf 82,00 (Kurs: 69,08) Euro angehoben. Trotz starker Entwicklung gebe es weiter Wachstumsspielraum für den Hersteller von Wechselrichtern zum Wandel von solarerzeugtem Gleich- in netzüblichen Wechselstrom, schrieb Analyst Vidya Anant in einer Studie am Mittwoch. So könnte die 2009 stagnierende Nachfrage 2010 um mehr als 40 Prozent anziehen. Als Marktführer bei den Wechselrichtern, die für jede Solaranlage benötigt würden, könne SMA entsprechend gut von der steigenden Nachfrage profitieren.

Das dritte Quartal lobte Anant als "sehr stark". Die Auswirkungen des Umsatzwachstums zum letzten Quartal mit einem scharfen Anstieg der operativen Gewinnmarge verdeutliche den Einfluss des hohen Fixkostenanteils. Bei wachsenden Volumina 2010 dürfte die Profitabilität seiner Einschätzung nach hoch bleiben. Der Experte erhöhte seine Schätzungen für 2009 und 2010 um 30 sowie 19 Prozent. Der globale Marktanteil von 40 Prozent im vergangenen Jahr dürfte in den vergangenen Monaten gestiegen sein. Eine hohe Produktqualität sowie das starke Kundennetzwerk dürften SMA gegenüber Markteinsteigern 2010 profilieren. Auch die Bilanz sei "robust".

Mit der Einstufung "Buy H" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 20 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%