Analyse: Citigroup senkt Linde auf 'Sell' (Hold)

Analyse
Citigroup senkt Linde auf 'Sell' (Hold)

Die Citigroup hat die Aktien von Linde von "Hold/Medium Risk" auf "Sell/High Risk" heruntergestuft. Das Kursziel werde von 60 Euro auf 50 Euro reduziert, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Aktien von Linde von "Hold/Medium Risk" auf "Sell/High Risk" heruntergestuft. Das Kursziel werde von 60 Euro auf 50 Euro reduziert, hieß es in einer Studie vom Mittwoch. Nach Ansicht der Analysten entstehen durch die mögliche Übernahme des britischen Industriegase-Anbieters BOC für Linde signifikante Risiken.

Die Nettoverschuldung sei im Falle einer Übernahme mit 16 Mrd. Euro zu hoch, hieß es. Beide Unternehmen passten zwar geografisch ausgezeichnet zusammen. Der gemeinsame Marktanteil sei jedoch groß, so dass Verkaufe wahrscheinlich seien um die Genehmigung durch die Kartellbehörden zu erhalten und die Verschuldung zu senken.

Mit der Einstufung "Sell" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen negativen Gesamtertrag voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%