Analyse: Citigroup senkt Pfeiffer Vacuum von 'Buy' auf 'Hold'

Analyse
Citigroup senkt Pfeiffer Vacuum von 'Buy' auf 'Hold'

Die Citigroup hat die Aktien von Pfeiffer Vacuum nach Zahlen von "Buy / Medium Risk" auf "Hold / Medium Risk" herabgestuft. Die Titel des Vakuumpumpemhertellers hätten das alte Kursziel von 65,00 Euro bereits erreicht, schrieben die Analysten in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Aktien von Pfeiffer Vacuum nach Zahlen von "Buy / Medium Risk" auf "Hold / Medium Risk" herabgestuft. Die Titel des Vakuumpumpemhertellers hätten das alte Kursziel von 65,00 Euro bereits erreicht, schrieben die Analysten in einer Studie vom Dienstag. Die Zahlen seien wie von der Citigroup erwartet ausgefallen. Der Umsatz bei Pfeiffer stieg von 159,5 auf 179,5 Mill. Euro. Damit wurde der von dem Unternehmen selbstgesteckte Zielkorridor von 175 bis 178 Mill. Euro übertroffen.

Der Analyst Claus Roller von der Citigroup schätzt, dass Pfeiffer Vacuum Ende 2006 ein Netto-Barvermögen von 86 Mill. Euro aufwies. Bei einer 50-prozentigen Ausschüttungsquote würde dies eine Dividende von 1,50 Euro oder eine Ausschüttung von insgesamt 13,5 Mill. Euro bedeuten. Da Pfeiffer bis jetzt keine Zukäufe angekündigt hat, sollte das Unternehmen zusätzlich eine Extra-Dividende von 0,50 Euro an die Aktionäre verteilen, schrieb der Analyst.

Mit der Einstufung "Hold M" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von bis zu 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%