Analyse
cominvest sieht Dax zum Jahresende wieder über 6 000 Punkte

Die Aktienmärkte dürften nach Ansicht der cominvest nach der aktuellen Ausverkaufsstimmung bis Ende des Jahres wieder steigen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktienmärkte dürften nach Ansicht der cominvest nach der aktuellen Ausverkaufsstimmung bis Ende des Jahres wieder steigen. "Zum Jahresende erwarten wir den Dax wieder über 6 000 Punkten", so Ingo Mainert, Geschäftsführer und Chief Investment Officer der cominvest am Dienstag in Frankfurt. Damit wurde zugleich eine frühere Prognose der cominvest von etwa 7 000 Punkten zurückgenommen.

Im Oktober dürften die Aktienmärkte zunächst aber weiter im Spannungsfeld zwischen attraktiver Bewertung und schlechten Wirtschaftsnachrichten mit einhergehenden Gewinnrevisionen nach unten stehen. "Im Verlauf des Winterhalbjahrs könnten die Aktienmärkte jedoch anfangen, eine konjunkturelle Erholung vorwegzunehmen." Positivfaktoren wie attraktive Buchwerte, niedrige Kurs-Gewinn-Verhältnisse (KGV) und hohe Dividendenrenditen sollten dann nach und nach wieder in den Vordergrund treten, erwartet Mainert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%