Analyse
Commerzbank bestätigt Interhyp mit „Buy“

Die Commerzbank hat die Aktien von Interhyp mit "Buy" und einem Kursziel von 110 Euro bestätigt. Das Vorhaben, ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem Finanzdienstleister MLP zu gründen, sei eine gute Nachricht, schrieb Analyst Ralph Blum in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat die Aktien von Interhyp mit "Buy" und einem Kursziel von 110 Euro bestätigt. Das Vorhaben, ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem Finanzdienstleister MLP zu gründen, sei eine gute Nachricht, schrieb Analyst Ralph Blum in einer Studie vom Dienstag. Der Experte gehe in einer groben Schätzung von einer Wertsteigerung von fünf Euro für die Titel aus. "Der erste Vertrag mit einem der großen Player in der Finanzdienstleister-Branche erhöht zweifellos die Glaubwürdigkeit von Interhyps Vermittlergeschäft", so der Analyst.

Im Bereich der kleineren und mittleren Finanzwerte bleibt Interhyp dem Experten zufolge der Titel mit dem besten Risikoprofil. Der Baufinanz-Vermittler sei Marktführer in einer schnell wachsenden Sparte und von den bevorstehenden Regulierungsmaßnahmen in der Finanzbranche nicht betroffen. Laut dem Analysten sind die Interhyp-Aktien darüber hinaus mit einer für 2008 erwarteten Dividendenrendite von vier Prozent attraktiv bewertet.

Mit der Einstufung "Buy" gehen die Analysten der Commerzbank davon aus, dass die Aktie den Index in den kommenden zwölf Monaten um mindestens 15 Prozent übertreffen wird.

Analysierendes Institut Commerzbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%