Analyse
Credit Suisse hebt Commerzbank auf „Outperform“

London (dpa-AFX Broker) - Die Credit Suisse hat die Titel der Commerzbank von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft. Das Kursziel wurde zugleich aber von 31,00 auf 25,70 Euro gesenkt.

London (dpa-AFX Broker) - Die Credit Suisse hat die Titel der Commerzbank von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft. Das Kursziel wurde zugleich aber von 31,00 auf 25,70 Euro gesenkt. Seit Ausbruch der Finanzkrise hätten sich die Papiere des Institutes um etwa zwölf Prozent schwächer entwickelt als der Sektor und damit einige Sorgen bereits eingepreist, schrieben die Analysten in einer Studie am Dienstag. Auf dem gegenwärtigen Niveau tendiere das Chance/Risiko-Verhältnis in Richtung Chance.

Die Experten senkten ihre Schätzungen für den bereinigten Gewinn je Aktie (EPS) im Geschäftsjahr 2008 um zehn Prozent auf 2,60 Euro. Dagegen hoben sie die Prognose für 2009 um drei Prozent auf 3,04 Euro. Die Bewertung weise im Vergleich zum Sektor einen Abschlag von 18 Prozent auf.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die Credit Suisse auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%