Analyse
Credit Suisse hebt Dell von 'Neutral' auf 'Outperform'

Die Credit Suisse hat die Dell-Aktie von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft. Zugleich wurde das Kursziel in der Studie vom Montag von 25 auf 28 Dollar erhöht.

dpa-afx NEW YORK. Die Credit Suisse hat die Dell-Aktie von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft. Zugleich wurde das Kursziel in der Studie vom Montag von 25 auf 28 Dollar erhöht.

Der Personal-Computer-Hersteller kann nach Ansicht des Analysten durch den Kauf von anderen Unternehmen Kosten kürzen und die Technologie verbessern. Es sei besser, Unternehmen wie Rackable Systems zu kaufen oder die Partnerschaft mit EMC auszubauen, als die Technologien selbst zu entwickeln. Zudem könnten die Vertriebswege geändert werden, um die Schwellenländer effektiver zu erreichen.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die Credit Suisse auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%