Analyse
Credit Suisse hebt Kursziel für Deutsche Börse auf 144 Euro

Credit Suisse hat Aktien der Deutschen Börse mit "Outperform" bestätigt und das Kursziel von 128 Euro auf 144 Euro erhöht. Die Aktie sei die attraktivste von den drei gelisteten europäischen Börsen, heißt es in der am Mittwoch in London vorgelegten Studie.

dpa-afx LONDON. Credit Suisse hat Aktien der Deutschen Börse mit "Outperform" bestätigt und das Kursziel von 128 Euro auf 144 Euro erhöht. Die Aktie sei die attraktivste von den drei gelisteten europäischen Börsen, heißt es in der am Mittwoch in London vorgelegten Studie. Während die Analysten ihre Umsatzprognose für 2006 unverändert gelassen haben, erhöhten sie ihre Schätzungen für 2007 um 1,4 Prozent. Zugleich haben sie ihre Steuerannahmen von 37 auf 36 Prozent gesenkt.

"Das aktuelle Bewertungsmultiple für das Eurex-Geschäft der Deutschen Börse spiegelt nicht das Potenzial wider", schrieben die Analysten. Mit der Terminbörse mache der Börsenbetreiber derzeit rund 40 Prozent ihrer Gewinne. Dieses Geschäft verspreche auch in Zukunft hohe Wachstumsraten und Eurex habe mittlerweile eine marktführende Position in Europa.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die CSFB auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%