Analyse
Credit Suisse nimmt SAP auf „European Focus List“ auf

Credit Suisse hat SAP auf die "European Focus List" aufgenommen, das Kursziel von 36,50 auf 40,00 (Kurs: 34,245) Euro erhöht und die Einstufung auf "Outperform" belassen.

dpa-afx NEW YORK. Credit Suisse hat SAP auf die "European Focus List" aufgenommen, das Kursziel von 36,50 auf 40,00 (Kurs: 34,245) Euro erhöht und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Die Lizenzumsätze des Softwarekonzerns dürften sich 2010 positiv entwickeln, schrieb Analyst Philip Winslow in einer Studie vom Donnerstag. Da das Personal noch nicht voll ausgelastet sei, dürfte ein Umsatzwachstum die Margen überproportional steigen lassen. Winslows neue Gewinnprognose je Aktie von 2,26 Euro liegt über den Markterwartungen von 2,07 Euro.

Er glaube, dass sich Saps Pipeline für neue Projekte für 2010 in den vergangenen Wochen deutlich gefüllt hat. Seine Prognose für die Lizenzumsätze im dritten Quartal lägen zwar knapp unter den Markterwartungen. Für das kommende Jahr hingegen hob er seine Schätzungen für den Lizenzumsatz auf 8,2 Prozent, während die Konsensschätzung bei 4,2 Prozent liegt.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die Credit Suisse auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%