Analyse
Credit Suisse senkt Daimler-Ziel von 80 auf 70 Euro

Die Credit Suisse hat das Kursziel für die Papiere von Daimler von 80 auf 70 Euro reduziert, die Empfehlung "Outperform" aber bestätigt.

dpa-afx LONDON. Die Credit Suisse hat das Kursziel für die Papiere von Daimler von 80 auf 70 Euro reduziert, die Empfehlung "Outperform" aber bestätigt. Der hohe Ölpreis bedeute weit mehr als nur steigende Materialkosten, schrieb Analyst Stuart Pearson in einer Branchenstudie vom Montag und verglich die Situation mit der Ölkrise in den 1970er Jahren. Seiner Meinung nach ist vielmehr die Nachfrage bedroht. Er erwartet für den Sektor 2009 einen Gewinnrückgang um fünf Prozent und senkte entsprechend seine Schätzungen. Daimler bleibe indes aufgrund des hohen Barbestandes, der gesunden Bilanz und des bevorstehenden Starts der neuen E-Klasse der "Top Pick".

Die hohen Rohstoffkosten seien schmerzhaft für die Autobauer. Am offensichtlichsten seien die hohen Stahlpreise, die sich 2009 mit 200 Euro je Auto in der Wertschöpfungskette niederschlügen. Auch Platin und Kunststoff dürften sich mit 90 Euro auswirken. Dabei hätten Massenhersteller am meisten zu befürchten, Daimler und BMW seien am besten abgesichert. Die Stuttgarter zeichneten sich aber weiterhin durch eine gesunde Bilanz, hohe Ausschüttungen und eine positive Dynamik bei den Produkten mit der neuen, kostengünstigeren E-Klasse aus.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die Credit Suisse auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%