Analyse
Credit Suisse senkt Echostar von 'Neutral' auf 'Underperform'

Credit Suisse hat Echostar Communications von "Neutral" auf "Underperform" gesenkt. Die vergleichsweise gute Verfassung des Anbieters digitaler Video- und Audioprogramme sei mittlerweise im Aktienkurs eingepreist, schreibt Analyst Bryan Kraft in seiner Studie vom Freitag.

dpa-afx NEW YORK. Credit Suisse hat Echostar Communications von "Neutral" auf "Underperform" gesenkt. Die vergleichsweise gute Verfassung des Anbieters digitaler Video- und Audioprogramme sei mittlerweise im Aktienkurs eingepreist, schreibt Analyst Bryan Kraft in seiner Studie vom Freitag. Das Kursziel bleibe bei 39 Dollar.

Entsprechend rät Kraft die von ihm im Dezember empfohlene Transaktion mit dem Kauf der Aktien von Echostar und dem gleichzeitigen Verkauf der Anteile an Directtv nun wieder aufzulösen. Er rechne zwar weiter mit einer fundamental besseren Entwicklung von Ecostar, dies sei aber eben schon im Kurs enthalten.

Mit der Einstufung "Underperform" rechnet die Credit Suisse auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent schlechteren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie./fa

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%