Analyse
Credit Suisse senkt Porsche auf „Underperform“

Die Credit Suisse hat Porsche von "Outperform" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 150 auf 110 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Die Credit Suisse hat Porsche von "Outperform" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 150 auf 110 Euro gesenkt. Eine eigenständige Bewertung des Porsche-Kerngeschäfts sei angesichts der weiterhin wahrscheinlichen Zusammenführung von VW und Porsche jetzt nicht mehr länger möglich, schrieb Analyst Arndt Ellinghorst in einer Studie vom Dienstag. Die neue Bewertung für VW und Porsche zusammen berücksichtige auch die aktuellen Probleme des Sektors und den ungewissen Ausgang des Machtkampfes zwischen der Zuffenhausener Sportwagenschmiede und dem Wolfsburger VW-Konzern.

Sollten beide Seiten sich nicht auf eine tragbare Teilung der Kontrolle einigen können, gebe es für beide Seiten erhebliche Risiken, heißt es weiter. Der aggressive Ton zwischen Porsche und VW, der jüngst über die Presse aufgetaucht sei, habe überrascht. Eine weitere Verschlechterung der Beziehungen könnte laut Ellinghorst die Frage aufwerfen, ob das Management des Sportwagenbauers die Größe der neuen, 130 Mrd. Umsatz schweren Porsche SE handhaben könne. Operativ wäre Porsche abhängiger von VW als umgekehrt.

Mit der Einstufung "Underperform" rechnet die Credit Suisse auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent schlechteren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%