Analyse
Deutsche Bank belässt Adobe Systems auf „Buy“

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Adobe Systems ) nach Zahlen für das dritte Quartal 2008 auf "Buy" und das Kursziel auf 50,00 Dollar belassen.

dpa-afx LONDON. Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Adobe Systems ) nach Zahlen für das dritte Quartal 2008 auf "Buy" und das Kursziel auf 50,00 Dollar belassen. Das Unternehmen habe bei Umsätzen und bereinigtem Gewinn je Aktie (EPS) seine Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Tom Ernst in einer am Donnerstag vorgelegten Studie. Die Aktie dürfte sich weiterhin überdurchschnittlich entwickeln, denn das Papier reagiere nur geringfügig auf die konjunkturellen Rahmenbedingungen.

Zudem stehe der Start der neuen Ausgabe des Produkts "Creative Suite 4" (CS4) bevor, hieß es weiter. Während sich die Fundamentaldaten im vierten Quartal und im ersten Halbjahr 2009 mit dem Marktstart der neuen Version der Programmsammlung von Design-, Grafik- und Produktionsprogrammen verbessern dürften, gebe es von der Währungsseite Gegenwind.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%