Analyse
Deutsche Bank belässt Qiagen auf „Buy“ nach Zahlen und Ausblick

Die Deutsche Bank hat die Aktie von Qiagen nach Quartalszahlen und leichten Anhebungen der Jahresprognosen auf "Buy" belassen. "Ein beeindruckendes Quartal", resümierte Analyst Holger Blum in einer Studie am Dienstag in Frankfurt.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat die Aktie von Qiagen nach Quartalszahlen und leichten Anhebungen der Jahresprognosen auf "Buy" belassen. "Ein beeindruckendes Quartal", resümierte Analyst Holger Blum in einer Studie am Dienstag in Frankfurt. Der Experte hob vor allem das zwölfprozentige organische Wachstum und die "Profitabilität auf Rekordniveau" hervor.

Seine Prognosen für 2009 würden die allerdings nun leicht angehobenen Schätzungen des Managements bei Umsatz und Ergebnis bereits übertreffen, schrieb er weiter. Daher seien größere Anpassungen an seine Modellberechnungen derzeit nicht nötig. Er sieht insgesamt mehr Aufwärtspotenzial als Abwärtsrisiken für die Aktie.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%