Analyse
Deutsche Bank bestätigt Beierdorf mit „Buy“ nach Zahlenvorlage

Die Deutsche Bank hat die Aktien von Beiersdorf nach Zahlenvorlage mit "Buy" und einem Kursziel von 50,00 Euro bestätigt (Kurs: 42,87 Euro).

dpa-afx LONDON. Die Deutsche Bank hat die Aktien von Beiersdorf nach Zahlenvorlage mit "Buy" und einem Kursziel von 50,00 Euro bestätigt (Kurs: 42,87 Euro). Der Kosmetikkonzern habe mit seinen Zahlen zum dritten Quartal eine gemischte, aber verbesserte Geschäftsentwicklung ausgewiesen, urteilte Analyst Harold Thompson in seiner Studie am Dienstag. Die Wolkendecke breche auf und lasse allmählich einen blauen Himmel erkennen.

Der flächenbereinigte Umsatz habe sich im abgelaufenen Jahresviertel verbessert, aber sei weiterhin vor allem von der Sparte Tesa belastet worden. Die Margen seien zwar immer noch leicht rückläufig, aber längst nicht mehr so stark wie im ersten Halbjahr und würden eine Stabilisierung der Marge im Consumer-Segment reflektieren, aber weiterhin geringe Margen bei Tesa. Die Quelle der Margenverbesserung liege vor allem bei den Kostensenkungen, aber auch in den Werbeausgaben begründet. Im Jahr 2010 rechnet Thompson daher nun mit weiteren positiven Entwicklungen des Konzerns.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus./ck/

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%