Analyse
Deutsche Bank bestätigt Commerzbank nach Zahlen mit 'Buy'

Die Deutsche Bank hat die Aktie der Commerzbank nach vorgelegten Quartalszahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 31 Euro bestätigt. Die Zahlen zum dritten Quartal seien stark ausgefallen, schrieb Analyst Alexander Hendricks in einer Studie am Freitag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat die Aktie der Commerzbank nach vorgelegten Quartalszahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 31 Euro bestätigt. Die Zahlen zum dritten Quartal seien stark ausgefallen, schrieb Analyst Alexander Hendricks in einer Studie am Freitag.

Der berichtete Vorsteuergewinn von 337 Mill. Euro benötige allerdings einige Anpassungen, schrieb der Experte. Werde eine nachhaltige Steuerquote von 30 Prozent angenommen, die nicht "aggressiv" sei und die am Donnerstag beschlossene Reform der deutschen Unternehmensbesteuerung bereits beinhalte, ergebe sich ein 11,7-prozentige Eigenkapitalrendite für das dritte Quartal.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%