Analyse
Deutsche Bank hebt Aixtron von 'Sell' auf 'Buy'

Die Deutsche Bank hat die Aktie von Aixtron vor Bekanntgabe von Quartalszahlen von "Sell" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel sei zugleich von 2,00 auf 3,50 Euro angehoben worden, hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Studie.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat die Aktie von Aixtron vor Bekanntgabe von Quartalszahlen von "Sell" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel sei zugleich von 2,00 auf 3,50 Euro angehoben worden, hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Für diese kräftige Hochstufung führten die Analysten vor allem die zyklische Erholung bei den Auftragseingängen an. Die Erholung habe im vierten Quartal des vergangenen Jahres eingesetzt und wahrscheinlich bis Juni an Fahrt gewonnen. "Wir erwarten den besten Auftragseingang seit mehr als fünf Jahren, sogar bereinigt um den Kauf von Genus", schrieben die Experten.

Die Analysten rechnen zudem mit der Möglichkeit, dass Aixtron erstmals seit fünf Jahren wieder seine Jahresprognosen anheben könnte und hoben ihre Schätzungen für das Ergebnis je Aktie (EPS) deutlich an. "Das zweite Quartal sollte das sechste und letzte sein, in dem ein operativer Verlust ausgewiesen wird", hieß es weiter.

Das geschätzte EPS für 2006 betrage nun plus 0,04 Euro nach zuvor minus 0,04 Euro. Für 2007 haben sie ihre EPS-Prognose von plus 0,05 auf 0,16 Euro hochgesetzt und 2008 rechnen sie mit einem EPS von 0,20 nach bisher erwarteten 0,10 Euro. Der Spezialmaschinen-Hersteller wird am 3. August Quartalszahlen vorlegen.

Als weiteren Aspekt verwiesen die Analysten darauf, dass das von Aixtron übernommene US-Unternehmen Genus inzwischen neben Samsung Electronics mehr Blue-Chip-Kunden gewinne.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%