Analyse
Deutsche Bank hebt Altana von 'Hold' auf 'Buy'

Die Deutsche Bank hat Altana-Aktien von "Hold" auf "Buy" hochgestuft. Die Analysten erhöhten in einer Studie am Freitag ihr Kursziel von 45,00 auf 48,50 Euro.

dpa-afx LONDON. Die Deutsche Bank hat Altana-Aktien von "Hold" auf "Buy" hochgestuft. Die Analysten erhöhten in einer Studie am Freitag ihr Kursziel von 45,00 auf 48,50 Euro. Sie gehen davon aus, dass der Pharma- und Spezialchemiekonzern nach dem Verkauf der Pharmasparte im Nischenmarkt Spezialchemie ein weiter starkes Umsatz-und Gewinnwachstum erreichen wird.

Die Experten sehen Altana als "unterbewertet" an, da der erwarteten Sonderausschüttung und der Spezialchemiesparte im Kurs nicht ausreichend Rechnung getragen werde. Die Deutsche Bank rechnet bis zum Jahr 2010 mit einem Umsatzwachstum von sechs Prozent und einem Ebitda-Wachstum von acht Prozent pro Jahr. Ausserdem wird eine Kombination aus normaler und speziellen Dividende in Höhe von 33,50 Euro pro Aktie erwartet. Die Analysten sehen eine signifikante ökonomische Verlangsamung und eine unter der Erwartung liegende Dividenden-Auszahlung als Risiken für das Kursziel an.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%