Analyse
Deutsche Bank senkt Aareal Bank auf 'Hold'

Die Deutsche Bank hat Aareal Bank angesichts der starken Kursentwicklung von "Buy" auf "Hold" abgestuft. Das Kursziel von 35,50 Euro sei erreicht worden, hieß es in einer Studie vom Donnerstag zur Begründung.

dpa-afx LONDON. Die Deutsche Bank hat Aareal Bank angesichts der starken Kursentwicklung von "Buy" auf "Hold" abgestuft. Das Kursziel von 35,50 Euro sei erreicht worden, hieß es in einer Studie vom Donnerstag zur Begründung. Bei unveränderten Gewinnprognosen und der Veröffentlichung des Jahresergebnisses 2005 erst Ende März sei die Aktie abzustufen gewesen.

Die Experten betonen ausdrücklich den markttechnischen Hintergrund der Abstufung. Das Vertrauen in den Erfolg des Turnarounds der Aareal Bank bleibe getrieben von der neuen Unternehmensführung unverändert sehr stark.

Aareal Bank werde mit dem 12,4-fachen des Gewinnes je Aktie bewertet. Bei einer prognostizierten Gesamtkapitalrendite (Rote) von 11,1 Prozent bleibe das Kursziel unverändert bei 35,50 Euro.

Mit der Einstufung "Hold" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von bis zu zehn Prozent oder einen Gesamtverlust von bis zu zehn Prozent voraus./

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%