Analyse
Deutsche Bank senkt Ziel für Ebay auf 13 Dollar

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für die Aktie von Ebay nach Zahlen von 16 auf 13 Dollar gesenkt und das Anlageurteil auf "Sell" belassen.

dpa-afx NEW YORK. Die Deutsche Bank hat das Kursziel für die Aktie von Ebay nach Zahlen von 16 auf 13 Dollar gesenkt und das Anlageurteil auf "Sell" belassen. Wegen struktureller Herausforderungen wie etwa mangelnder Nachfrage im dritten Quartal dürften die Titel weiterhin unter Druck bleiben, schrieb Analyst Jeetil Patel in einer Studie am Donnerstag zur Begründung.

Die Rückgänge bei angeklickten Seiten im E-Commerce hätten sich bei Ebay aber offensichtlich verlangsamt, heißt es weiter. Trotz eines Rückgangs um 16 Prozent im September sei die Internet-Verkaufsplattform in diesem Bereich immer noch führend.

Mit der Einstufung "Sell" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtverlust von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%