Analyse
Dkib senkt Celesio von „Add“ auf „Hold“

Dkib hat die Aktien von Celesio von "Add" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel deutlich von 37,50 auf 29,00 Euro gesenkt.

dpa-afx FRANKFURT. Dkib hat die Aktien von Celesio von "Add" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel deutlich von 37,50 auf 29,00 Euro gesenkt. Der Einfluss der strukturellen Veränderungen im laufenden Jahr werde schlimmer sein als ursprünglich gedacht, schrieb Analyst Christoph Eckert in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie. Dies werde kräftig auf die Margen des Pharmagroßhändlers drücken, weshalb der Experte seine Gewinnschätzung je Aktie (EPS) für 2008 um zwölf Prozent senkte und damit rechnet, dass andere Analysten ebenfalls ihre Schätzungen nach unten revidieren werden.

"Der Trend in Richtung Vereinbarungen über Service-Gebühren, der Preisdruck in Deutschland und staatliche Kostensenkungen in Großbritannien werden die Margen belasten", führte der Experte aus. Er rechnet 2008 beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern mit einem Rückgang um 14 Prozent im Jahresvergleich auf 628 Mill. Euro und einem 20-prozentigen Rückgang beim Gewinn je Aktie (EPS) auf dann 2,04 Euro.

"Wir haben keine Zweifel am langfristigen strukturellen Wachstum", schrieb Eckert weiter. Die Aktie sei auch in Zukunft durch die mögliche Deregulierung des europäischen Pharmaziemarktes werthaltig.

Gemäß der Einstufung "Hold" wird die Aktie nach Einschätzung der Dkib in den kommenden zwölf Monaten um fünf Prozent steigen oder um fünf Prozent fallen.

Analysierendes Institut Dresdner Kleinwort.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%