Analyse
Dresdner Kleinwort bestätigt SAP mit „Buy“ nach Zahlen und Ausblick

Dresdner Kleinwort hat die SAP-Aktie nach Drittquartalszahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 47 Euro bestätigt.

dpa-afx LONDON. Dresdner Kleinwort hat die SAP-Aktie nach Drittquartalszahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 47 Euro bestätigt. Die Ergebnisse des Walldorfer Softwareunternehmens seien erwartungsgemäß ausgefallen und belegten die anhaltend starke Nachfrage von Kunden der installierten Software-Pakete, schrieb Analyst Matthew Palmer in einer Studie am Donnerstag. Bedenken über eine Verlangsamung des Wachstums im Kerngeschäft Software- und Wartungserlöse seien überzogen.

SAP ist nun das dritte große IT-Unternehmen, das gute Resultate gemeldet hat, was einen begrenzten Einfluss auf Investitionen in IT durch die jüngsten Marktturbulenzen vermuten lässt, schrieb der Experte weiter. Zudem hätten die Walldorfer bestätigt, das obere Ende ihrer Jahresprognosen-Spanne zu erreichen.

Gemäß der Einstufung "Buy" wird die Aktie nach Einschätzung der Dresdner-Kleinwort-Analysten in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent steigen.

Analysierendes Institut Dresdner Kleinwort.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%