Analyse
Dresdner Kleinwort senkt AWD-Ziel auf 35 Euro

Dresdner Kleinwort hat das Kursziel für die AWD-Aktie nach einer Kapitalmarkttagung von 40 auf 35 Euro gesenkt, die Anlageempfehlung "Buy" aber bestätigt.

dpa-afx FRANKFURT. Dresdner Kleinwort hat das Kursziel für die AWD-Aktie nach einer Kapitalmarkttagung von 40 auf 35 Euro gesenkt, die Anlageempfehlung "Buy" aber bestätigt. Gründe für die Zielreduzierung seien der verspätete Margen-Fortschritt in Großbritannien sowie die Drittquartalszahlen, die das Papier belasten könnten, schrieb Analyst Andreas Riemann in einer Studie am Freitag.

Er korrigierte daher seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) für 2007 und 2008 nach unten. Die demographischen Trends böten dem Finanzdienstleister langfristig jedoch gute Wachstumsmöglichkeiten, hieß es weiter.

Gemäß der Einstufung "Buy" wird die Aktie nach Einschätzung der Dresdner-Kleinwort-Analysten in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent steigen.

Analysierendes Institut Dresdner Kleinwort.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%