Analyse
DrKW hebt Commerzbank auf 'Buy'

Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Aktien der Commerzbank von "Add" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel erhöhten die Analysten laut einer Studie vom Donnerstag von 30,50 auf 36,40 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Aktien der Commerzbank von "Add" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel erhöhten die Analysten laut einer Studie vom Donnerstag von 30,50 auf 36,40 Euro. Die Analysten erwarten für das laufende Jahr ein überschüssiges Kapital von 1,5 Mrd. Euro. Dies biete die Möglichkeit für Aquisitionen oder Aktienrückkäufe, was sich positiv auf die Eigenkapitalrendite auswirke.

Dank der kompletten Übernahme der Eurohypo sei die Commerzbank nun der größte Player in einem sich verbessernden Markt für gewerbliche Immobilien in Deutschland, hieß es in der Studie weiter. Zudem setze sich das Management der Bank anscheinend stark dafür ein, eine aktive Rolle bei der Konsolidierung des europäischen Bankensektors zu spielen. Für weitere Aquisitionen habe die Bank mit geschätzten bis zu 3,2 Mill. Euro hierzu enorme Kapazitäten.

Gemäß der Einstufung "Buy" wird die Aktie nach Einschätzung der DrKW-Analysten in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent steigen.

Analysierendes Institut Dresdner KW.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%