Analyse
DrKW hebt Schwarz Pharma von 'Add' auf 'Buy'; Ziel 90 (75) Euro

Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Aktien des Arzneimittelherstellers Schwarz Pharma von "Add" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel erhöhten die Analysten laut einer Studie vom Donnerstag von 75 auf 90 Euro.

dpa-afx LONDON. Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Aktien des Arzneimittelherstellers Schwarz Pharma von "Add" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel erhöhten die Analysten laut einer Studie vom Donnerstag von 75 auf 90 Euro. Die Nachricht über den Verkauf der weltweiten exklusiven Rechte am Wirkstoff Fesoterodine an Pfizer sei außerordentlich positiv, sowohl für den Aktienkurs als auch für die Glaubwürdigkeit des Unternehmens.

Allein dass Schwarz Pharma den Patenstreit mit Pfizer über Fesoterodine in Großbritannien beigelegt habe, sei eine gute Nachricht für den Monheimer Konzern, heißt es weiter. Zudem erhalte Schwarz Pharma von Pfizer Anfangszahlungen von 100 Mill. Dollar und weitere Zahlungen von 110 Mill. Dollar, sobald die Gesundheitsbehörden in den USA und der EU Fesoterodine zuließen. Dies sei für Anfang 2007 zu erwarten.

Gemäß der Einstufung "Buy" wird die Aktie nach Einschätzung der DrKW-Analysten in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent steigen.

Analysierendes Institut Dresdner KW.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%