Analyse
Equinet bestätigt Pfleiderer mit „Reduce“

Equinet hat Pfleiderer nach vorläufigen Zahlen mit "Reduce" und einem Kursziel von 15 Euro bestätigt. Die Ergebnisse des Holzwerkstoff-Spezialisten seien deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben, schrieb Analyst Ingbert Faust in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat Pfleiderer nach vorläufigen Zahlen mit "Reduce" und einem Kursziel von 15 Euro bestätigt. Die Ergebnisse des Holzwerkstoff-Spezialisten seien deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben, schrieb Analyst Ingbert Faust in einer Studie vom Dienstag. Die operative Entwicklung im ersten Quartal sei enttäuschend und habe weit unter seinen vorsichtigen Schätzungen gelegen.

Die geschäftliche Entwicklung in Polen scheine sich zu verschlechtern und die Bilanz zu belasten. Damit habe der Holzverarbeiter nun neben Nordamerika einen zweiten Problembereich. Einzelheiten wolle Pfleiderer aber erst am 8. Mai vorlegen. Danach werde er sein Kursziel anpassen. Seine Gesamtjahresschätzungen, die bereits unter den Unternehmensprognosen und den Konsenserwartungen lägen, könnten immer noch erreicht werden, seien aber eine Herausforderung. Pfleiderer selbst habe zwar seine Prognose bestätigt, die Wortwahl sei aber etwas vorsichtiger, erklärte Faust weiter. Er hätte gerne weitere Details über mögliche Einflüsse der interessanten Instrumente zur Währungsabsicherung. In letzter Zeit hätten deutsche Unternehmen häufig eine sehr spekulative Strategie gefahren.

Entsprechend der Einstufung "Reduce" rechnen die Analysten von equinet mit einem Gesamtverlust der Aktien in den kommenden sechs Monaten von null bis 15 Prozent.

Analysierendes Institut Equinet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%