Analyse
Equinet bestätigt Puma aus Bewertungsgründen mit 'Reduce'

Equinet hat seine Einschätzung für die Puma-Aktie aus Bewertungsgründen mit "Reduce" bestätigt. Das Kursziel sieht Analyst Ingbert Faust einer Studie vom Freitag zufolge bei 270,00 Euro. Zu den Zahlen äußerte sich der Experte indes positiv.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat seine Einschätzung für die Puma-Aktie aus Bewertungsgründen mit "Reduce" bestätigt. Das Kursziel sieht Analyst Ingbert Faust einer Studie vom Freitag zufolge bei 270,00 Euro. Zu den Zahlen äußerte sich der Experte indes positiv. "Die Zahlen von Puma aus dem ersten Quartal waren erneut besser als erwartet."

Während der Umsatz nur marginal über den eigenen und den durchschnittlichen Erwartungen am Markt gelegen habe, seien die Gewinnzahlen deutlich über den Prognosen ausgefallen. Der Vorsteuergewinn und der Überschuss seien geringfügig gestiegen, am Markt sei jedoch ein Rückgang erwartet worden. Positiv hob der Experte auch den angehobenen Ausblick hervor.

Entsprechend der Einstufung "Reduce" rechnen die Analysten von equinet mit einem Gesamtverlust der Aktien in den kommenden sechs Monaten von null bis 15 Prozent.

Analysierendes Institut Equinet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%