Analyse
Equinet bestätigt Q-Cells nach Zahlen mit „Hold“

Equinet hat die Aktie von Q-Cells nach Zahlen mit "Hold" und einem Kursziel von 68 Euro bestätigt. Das Solarunternehmen habe mit sehr starken Quartalsergebnisse wieder einmal positiv überrascht, schrieb Analyst Sebastian Growe in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat die Aktie von Q-Cells nach Zahlen mit "Hold" und einem Kursziel von 68 Euro bestätigt. Das Solarunternehmen habe mit sehr starken Quartalsergebnisse wieder einmal positiv überrascht, schrieb Analyst Sebastian Growe in einer Studie vom Dienstag. Das Zahlenwerk habe seine Prognosen und auch die durchschnittlichen Marktschätzungen in allen Belangen übertroffen, hieß es. Weitere Details erhofft sich der Experte durch die Analystenkonferenz.

Positiv überrascht habe insbesondere die höhere Ebit-Marge. Im Vergleich zum Vorquartal stieg die Marge auf 23 Prozent - equinet hatte lediglich mit 20,8 Prozent gerechnet. Aufgrund der verbesserten Profitabilität und des zusätzlichen Ertrags aus dem Verkauf von 3,5 Mill. Aktien der REC-Beteiligung wird Growe die Schätzungen für 2007 wahrscheinlich anheben. Für 2008 seien seine Prognosen aber noch gültig, so der Experte. Für das kommende Geschäftsjahr rechnet der equinet-Analyst damit, dass Q-Cells beim Umsatz die Schwelle von einer Milliarde Euro knackt - er erwartet 1,118 Mrd. Euro. Das Ebit sieht Growe 2008 bei 235 Mill. Euro.

Gemäß der Einstufung "Hold" rechnen die Analysten von equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden sechs Monaten von null bis fünf Prozent.

Analysierendes Institut Equinet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%