Analyse
Exane BNP Paribas senkt Infineon auf 'Underperform'

Exane BNP Paribas hat Infineon-Aktien von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft. Das Kursziel bleibt laut einer Studie vom Dienstag bei 10,30 Euro. Die Dram-Preise seien stärker als erwartet gefallen, begründete Analyst Jérôme Ramel seine pessimistischere Sicht.

dpa-afx PARIS. Exane BNP Paribas hat Infineon-Aktien von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft. Das Kursziel bleibt laut einer Studie vom Dienstag bei 10,30 Euro. Die Dram-Preise seien stärker als erwartet gefallen, begründete Analyst Jérôme Ramel seine pessimistischere Sicht. Seit Beginn des zweiten Quartals sei ein Preisverfall von 48 Prozent zu beobachten. Der Experte senkte seine Prognosen für den Gewinn je Aktie (EPS) für 2007 und 2008.

Es seien derzeit keine richtigen Impulse zu erkennen, die den Abwärtstrend der Dram-Preise umkehren könnten. Der Analyst rechnet frühestens im zweiten Halbjahr mit einem Ausgleich von Angebot und Nachfrage. Zudem sei die Speicherchiptochter Qimonda deutlich überbewertet. Der Markt erwarte zuviel für das laufende und das kommende Jahr. Anlegern empfiehlt er, zu Stmicroelectronics zu wechseln. Hier sieht der Experte ein Aufwärtspotenzial von 20 Prozent.

Mit der Einstufung "Underperformer" rechnet die BNP Paribas damit, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten um mindestens fünf Prozent schlechter als der Index entwickeln wird.

Analysierendes Institut BNP Paribas.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%