Aktien
Analyse-Flash: Cheuvreux hebt Ziel für MAN auf 120 Euro

Cheuvreux hat das Kursziel für die Aktie von MAN von 100,00 auf 120,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Selected List" belassen.

dpa-afx PARIS. Cheuvreux hat das Kursziel für die Aktie von MAN von 100,00 auf 120,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Selected List" belassen. Angesichts der derzeitigen Aktionärsstruktur sei eine Übernahme von MAN durch die VW-Tochter Scania wahrscheinlich, schrieb Analyst Alexander Haissl in einer Studie vom Freitag. Bei einem Zusammengang der Nutzfahrzeughersteller dürften mittelfristig Synergien in Höhe von 0,5 bis 1 Milliarde Euro pro Jahr entstehen. Eine Kooperation wäre weniger vorteilhaft, so der Experte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%