Aktien
Analyse-Flash: Deutsche Bank hebt Südzucker auf „Buy“ und Ziel auf 19,50 Euro

Die Deutsche Bank hat Südzucker angesichts der weltweiten Angebotsknappheit auf dem Zuckermarkt von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 16,00 auf 19,50 Euro angehoben.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat Südzucker angesichts der weltweiten Angebotsknappheit auf dem Zuckermarkt von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 16,00 auf 19,50 Euro angehoben. Die geringen Zuckerbestände steigerten die Profitabilität von Europas größtem Zuckerhersteller, schrieb Analyst Harold Thompson in einer Studie vom Montag. Zudem zahlten sich nun die frühen Investitionen in die Bioethanol-Produktion aus und lieferten einen erheblichen Beitrag zum Konzerngewinn. Er habe daher seine Gewinnschätzungen je Aktie um fünf Prozent erhöht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%