Analyse-Flash: Equinet belässt Bayer auf „Hold“

Aktien
Analyse-Flash: Equinet belässt Bayer auf „Hold“

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Bayer nach der Zulassungsempfehlung in den USA für den Xarelto-Konkurrenten Pradaxa auf "Hold" mit einem Kursziel von 50,00 Euro belassen.

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Bayer nach der Zulassungsempfehlung in den USA für den Xarelto-Konkurrenten Pradaxa auf "Hold" mit einem Kursziel von 50,00 Euro belassen. Die einstimmige Empfehlung des Beratergremiums der US-Gesundheitsbehörde FDA für Pradaxa von Boehringer sei positiv zu werten, schrieb Analyst Martin Possienke in einer Studie vom Dienstag. Er geht weiter davon aus, dass Pradaxa keine Übergelegenheit gegenüber dem derzeitigen Standardwirkstoff Warfarin attestiert wird, was die Hürde für Bayers Xarelto niedriger legen würde. Dessen Wirkstoff Rivaroxaban dürfte nach dem Eindruck der Tests jedenfalls nicht unterlegen sein und könnte möglicherweise ein besseres Wirksamkeits- und Risikoprofil aufweisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%