Aktien
Analyse-Flash: Exane BNP hebt Ziel für VW-Vorzüge auf 111 Euro

Exane BNP Paribas hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 103,00 auf 111,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Die positive Dynamik bei dem Automobilbauer halte an, schrieb Analyst Thierry Huon in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx PARIS. Exane BNP Paribas hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 103,00 auf 111,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Die positive Dynamik bei dem Automobilbauer halte an, schrieb Analyst Thierry Huon in einer Studie vom Freitag. In Deutschland profitierten die Wolfsburger dank des Flottengeschäfts von einem guten Mix, aber auch das China- sowie das US-Geschäft unterstützen als mittelfristige Wachstumstreiber die gute Entwicklung. Auch dürfte der positive Beitrag des konzernweiten Baukastensystems für die verschiedenen Fahrzeugtypen zunehmen. Er habe seine Prognosen für 2010 und 2011 erneut angehoben. Der Titel bleibe der "Top Pick" unter den Aktien der Autobauer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%