Analyse-Flash: Goldman Sachs belässt Infineon auf „Conviction Buy“

Aktien
Analyse-Flash: Goldman Sachs belässt Infineon auf „Conviction Buy“

Goldman Sachs hat die Aktie von Infineon nach Bekanntgabe des Verkaufs der Mobilfunksparte auf der "Pan-Europe Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 7,10 Euro belassen.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat die Aktie von Infineon nach Bekanntgabe des Verkaufs der Mobilfunksparte auf der "Pan-Europe Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 7,10 Euro belassen. Für den Halbleiterkonzern sei die Transaktion strategisch gesehen ein Gewinn, schrieb Analyst Simon Schafer in einer Studie vom Mittwoch. Zudem hält er den vorgeschlagenen Termin des Verkaufs angesichts solider Margen für günstig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%