Aktien
Analyse-Flash: Helabatrust bestätigt Münchener Rück nach Zahlen mit 'Halten'

Die Analysten der Helabatrust haben die Aktien der Münchener Rück nach Vorlage von Zahlen mit "Halten" bestätigt. Das Nettoergebnis habe im abgelaufenen Quartal sowohl die Prognose der Helabatrust als auch die Konsenserwartungen deutlich übertroffen, hieß es in einer Analyse vom Montag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten der Helabatrust haben die Aktien der Münchener Rück nach Vorlage von Zahlen mit "Halten" bestätigt. Das Nettoergebnis habe im abgelaufenen Quartal sowohl die Prognose der Helabatrust als auch die Konsenserwartungen deutlich übertroffen, hieß es in einer Analyse vom Montag. Ausschlaggebend hierfür seien jedoch allein hohe realisierte Kursgewinne. Die operative Entwicklung sei dagegen unter den Erwartungen der Bank ausgefallen.

Insgesamt sei die Ergebnisqualität zwar etwas schwächer ausgefallen als von Helabatrust prognostiziert, hieß es weiter. Gerade im Rückversicherungsgeschäft sollte ein einzelnes Quartalsergebnis jedoch nicht überbewertet werden, schränkte Analyst Karsten Keil ein. Insofern halte er die Rentabilitätsziele für das laufende Jahr (Eigenkapitalrendite von zwölf Prozent nach Steuern) für erreichbar. Vorausgesetzt, die Belastung durch Großschäden blieben im laufenden Jahr weiterhin im Rahmen der langjährigen Durchschnittswerte.

Bei der Einstufung "Halten" rechnet die Helabatrust auf Sicht der nächsten drei bis sechs Monate mit einer Kursentwicklung von Null bis plus fünf Prozent.

Analysierendes Institut Helaba Trust.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%